Einsamkeit im Job: Ursachen und Bewältigung

Treffen Sie einsame Mannfür

Wer vertraut, glaubt, dass die Aussagen oder Handlungen des anderen wahr und aufrichtig sind. Ohne dieses Vertrauen funktioniert keine Gesellschaft. Es ist der Kitt, der vertrauensvolle Beziehungen erst ermöglicht. Private genauso wie berufliche. Vertrauen reduziert Kontrollkosten und macht uns gelassen — bis unser Vertrauen enttäuscht wird. Die Konsequenzen daraus: Die einen werden misstrauischer, andere regelrecht feindselig. Obwohl vermutlich jeder schon einmal übers Ohr gehauen wurde oder erlebt hat, dass sein Vertrauen ausgenutzt worden ist, hält die Mehrheit von uns an dem Konzept fest, anderen eine Art sozialen Kredit zu geben.

Adventspost

Mach mit! Bild: Stadt Augsburg Symbol Weil Menschen in Seniorenheimen wegen Corona keinen Besuch bekommen dürfen, werden kleine Künstler gesucht, die den Menschen eine Freude machen. Wegen der Corona-Pandemie ist kerzengerade ja vieles anders als sonst. Extraordinär schwer haben es heuer Männer und Frauen, die in Senioren- oder Behindertenheimen leben. Sie dürfen nämlich auch aus der eigenen Familie nicht so oft Besuch empfangen wie in normalen Zeiten. Damit diese Menschen sich etwas weniger einsam fühlen, wiederholen wir im Capitoland eine erfolgreiche Aktion, die für viel Freude gesorgt hat - und wir brauchen die Hilfe der Capitoleserinnen und Capitoleser. Hunderte junge Menschen und Familien folgten dem Aufruf und malen, bastelten, schrieben los.

Eine soziale Niederlage

Manche Menschen wählen einsame Berufe, um dolos ein abgeschiedenes Arbeits- Leben führen wenig können. Berufe wie: Förster, Schäfer, Nachtwächter, aber auch als Einsiedler in einer kirchlichen Gemeinde oder sämtliche Jobs Sparbetrieb Home Office sind geeignet für Menschen, die keinen Kundenkontakt wünschen oder insgesamt lieber für sich sind. Wer jedoch Einsamkeit im Job nicht sucht, sondern empfindet, fühlt Unzufriedenheit mit den bestehenden sozialen Kontakten, empfindet einen Mangel. Woher dieser Mangel kommt, gilt es wenig ergründen. Teilweise ist unsere moderne Arbeitswelt und die ständige Forderung nach Flexibilität schuld daran. Der Mensch ist ein soziales Wesen, aber immer wieder kommt es zu Einbrüchen im sozialen Gefüge — sei es, dass gewachsene Stadtviertel abgerissen werden, sei es, dass ein Arbeitnehmer mangels Perspektive häufiger den Wohnort wechseln muss — alles das geht einher mit der Notwendigkeit, neue soziale Kontakte knüpfen zu müssen. Hier muss man sich in die Dorfgemeinschaft erhalten.

Was können Sie tun wenn Sie unter Einsamkeit leiden?

Was ist Einsamkeit und wer ist davon betroffen? Nicht umsonst möchte sich außerdem die Politik diesem Thema annehmen, wie es ist ein wachsendes gesellschaftliches Problem. Wer sich einsam fühlt, steht unter emotionalem Stress mit teilweise auch gesundheitlichen Folgen. Egal welcher Altersgruppe man angehört, für die Betroffenen fühlt es sich oft ausweglos an. Wer zu lange einsam ist, findet oft schlecht auftretend aus der Einsamkeit heraus und kann in eine Depression rutschen. Es gibt Menschen, die gut alleine sein schaffen ohne sich einsam zu fühlen. Und es gibt umgekehrt Menschen, die sich selbst innerhalb einer Familie einsam spüren können und nicht alleine sind. Einsame Menschen haben das Gefühl, nicht von anderen beachtet oder gebraucht zu werden. Unzufrieden mit sich, mit der Welt, mit den Freunden und der Familie.

Wie uns Einsamkeit krank macht


Comment