Online-Dating: Neue Features in Zeiten der Corona-Krise

Web-Dating im Zahlenformat Reifes

Mittwoch, Juli Parship Umfrage zeigt: Der Wunsch, einen Partner zu finden, ist bei einem Viertel der Singles in den letzten Wochen gestiegen. So haben sie online mehr und intensivere Nachrichten mit potenziellen Partnern ausgetauscht.

Beitrags-Navigation

Den richtigen Partner über Online-Dating zu finden ist verdammt schwer. Zehn Tipps, mit denen sich die Hürden beim virtuellen Liebessprint leichter überwinden lassen! Online-Dating ist besser als sein Ruf Irgendwann hatte ich vom erfolglosen Suchen in meiner Umgebung die Schnauze voll und wagte ich mich ans Online-Dating, um mit viel Geduld meinen Lebenspartner aus dem Netz zu fischen. Heute sind wir mehr als ein Jahrzehnt zusammen und haben gemeinsame Kinder.

Neue Features auf Online-Plattformen

Rückzug Romantik: Seit Beginn der Corona-Pandemie chatten Singles länger und intensiver auf Dating-Plattformen. Was nach einem Reality-Format wie Adoration is Blind auf Netflix klingt, wurde für Charlotte B. März fand das erste Date statt — und aus Sympathie wurde schnell Romantik. Charlotte und Matteo schmiedeten Pläne für gemeinsame Konzert- und Ausstellungsbesuche. Doch in der Zwischenzeit breitete sich die CovidPandemie in Österreich aus, die türkis-grüne Regierung verkündete Ausgangsbeschränkungen zur Viruseindämmung. Charlotte und Tinder-Bekanntschaft Matteo dokumentieren ihre neue Liebe in Zeiten der Coronakrise. Foto: Charlotte B.

Comment